Es scheint, als die Krampfadern in den Hoden

Kalk im Hoden

Es scheint, als die Krampfadern in den Hoden Krampfadern - Varizen - krampfadernportal.info Durch die ständige Alkoholintoxikation sowie durch unzureichende Ernährung wird der gesamte Organismus des Alkoholkranken.


Zahlreiche Hausmittel für männliche Verhütung Papaya, Thermo-Slip, Hoden-Heißbad, injizierte Kastration, an Möglichkeiten scheint es nicht zu mangeln, um die.

Durch die ständige Alkoholintoxikation sowie durch unzureichende Ernährung wird der gesamte Organismus des Alkoholkranken geschädigt. Die Beeinträchtigung der Funktion eines Organs hat wiederum Auswirkungen auf alle anderen Organe, so dass sich nach dem Erreichen eines bestimmten Stadiums das Krankheitsbild rapide verschlechtert.

Der Tod durch Leberzirrhose, Blutung der Krampfadern in der Speiseröhre oder die Einweisung in ein Heim wegen Alkoholdemenz sind oft die deprimierenden Endstufen einer 'Alkoholikerlaufbahn'.

Dennoch ist es für eine Therapie fast nie zu spät, und die meisten alkoholinduzierten Veränderungen des Körpers und Geistes können durch strikte Abstinenz bis zu einem gewissen Grad wieder umgekehrt werden. Chronischer Alkoholmissbrauch erhöht deutlich das Risiko für Plattenepithelkarzinome der Mundhöhle, des Rachens, des Kehlkopfes und der Speiseröhre. Bei gleichzeitig starkem Tabakkonsum steigert sich das Krebsrisiko auf das 24fache.

Obwohl Alkohol selbst kein Karzinogen ist, Es scheint, steigert er jedoch aufgrund zahlreicher Mechanismen die Empfindlichkeit der Schleimhaut gegenüber chemischen Karzinogenen. Das Risiko eines Kehlkopfkrebses zeigt sich bei alkoholabstinenten Rauchern gegenüber alkoholabstinenten Nichtrauchern 12fach und bei gleichzeitig reichlichem Alkoholkonsum sogar 27fach höher. Die Leberzellen enthalten Fetttropfen.

Die krankhaft verhärtete Fettleber kann als Vorstufe zu einer schweren Leberschädigung betrachtet werden. Noch ist das Allgemeinbefinden kaum beeinträchtigt. Erste Symptome sind evtl. Appetitlosigkeit, Leistungsschwäche und Völlegefühl im Oberbauch. Bei Abstinenz bildet sich die Fettleber vollständig zurück. Die zweite Stufe der Lebererkrankung, die Leberentzündung, kann verschiedene Symptome zeigen: Leberzellen sterben ab und werden nicht wieder ersetzt; die Leberwerte steigen an.

Dieser Prozess kann durch fortgesetzte Abstinenz angehalten, aber nicht vollständig umgekehrt werden. Die Fettleberhepatitis entwickelt sich meist nach jahrelangem Alkoholmissbrauch innerhalb kürzester Zeit und ist durch das Absterben von Leberzellen sowie durch Entzündungen gekennzeichnet. In schweren Fällen kommt es zum vollständigen Versagen der Leber.

Augäpfel und Haut färben sich gelblich. Es können Fieber und eine erhöhte Leukozytenzahl auftreten. Da absterbende Zellen durch Bindegewebe ersetzt werden, kann die Alkoholhepatitis zur gefährlichen Leberfibrose führen. Durch fortgesetzte Alkoholintoxikation kann sich infolge weiteren Absterbens von Leberzellen eine Leberzirrhose entwickeln.

Eine Entgiftung des Körpers kann von der Leber nicht mehr gewährleistet werden, es besteht akute Lebensgefahr. Jährlich sterben in Deutschland etwa Neben Blutungen treten unter Umständen auch krebsartige Entartungen auf. Es besteht akute Lebensgefahr. Durch den Wasserstau in den Eingeweiden kommt es häufig zur Entwicklung eines Wasserbauches und zur Selbstvergiftung des Körpers durch Ammoniak im Blut.

Ein langsamer qualvoller Tod beendet die Krankheit. Um diese Entwicklung aufzuhalten, ist strikte Abstinenz notwendig. Wird sie konsequent eingehalten, hat die alkolinduzierte Leberzirrhose relativ gute Heilungschancen. Bei der Pankreatitis beginnt sich ein Teil der Bauchspeicheldrüse selbst zu verdauen.

Eine entzündete Drüse kann dazu führen, dass Enzyme in den Blutstrom eintreten und so die Lungen, das Herz und die Nieren erreichen, wo weitere Schäden auftreten können. Während anfangs wiederholte Schmerzattacken mit Ausstrahlung in Krampfadern kann es sein, Sport zu treiben Rücken auftreten, klingen die Beschwerden mit zunehmender Krankheitsdauer ab.

In fortgeschrittenem Stadium kann völlige Schmerzfreiheit auftreten. Diabetes, Fettstuhl und Gewichtsverlust sowie evtl. Schmerzen im Oberbauch, die in den Brustkorb ausstrahlen, geschwollener Bauch, allgemeines starkes Unwohlsein. Übelkeit, Erbrechen, Obstipation, Fieber, erhöhter Puls. Es kommt zu Entzündungen Ösophagitis und evtl. Starke oft tödliche Blutungen sind die Folge.

Auch Völlegefühl, Blähungen und Appetitlosigkeit sind möglich. Die Zunge ist belegt, und es kann Mundgeruch bestehen, als die Krampfadern in den Hoden.

Da das Blut sich meist schon mit Magensäure vermischt hat, hat es als die Krampfadern in den Hoden braun-schwarze Färbung "kaffesatzartig". Nimmt Es scheint Blut nicht den Weg über die Speiseröhre, Es scheint, sondern über den Darm, färbt sich der Stuhl schwarz.

Vitamin B12das zur Bildung der roten Blutkörperchen benötigt wird, als die Krampfadern in den Hoden, kann nicht vom Darm aufgenommen werden. Die Blutarmut macht Es scheint durch Blässe, Müdigkeit und verminderte Leistungsfähigkeit bemerkbar. Durch die chronische Schädigung des Magens muss der Darm oft die Funktionen des Magens mit übernehmen. Er wird im Zuge dessen ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen. Vitamine und Nährstoffe können als die Krampfadern in den Hoden mehr vollständig aufgenommen werden; die Folgen sind Mangelerscheinungen, Unterernährung und Immunschwäche.

Alkohol hat eine eindeutig negative Wirkung auf die Immunität. Die Produktion von Zytokinen und deren Erkennung durch Alveolarmakrophagen, Lymphozyten und Granulozyten wird gestört.

Im Gegenzug ist bei Tuberkulosepatienten der Alkoholmissbrauch stärker ausgeprägt als in der Kontrollbevölkerung. Als Folge sind Sterberate und Rezidivrate höher als in der Patientengruppe ohne diese Risikofaktoren. Die Wirkung "harter Drogen" auf die Immunität ist weniger eindeutig. Rezidivierende Infekte werden verursacht durch unsterile Injektionen, Hypogammaglobulinämie, verminderte Zahl und Funktion der T-Lymphozyten und hepatitisbedingte Abwehrschwäche.

Die Gefahr der Tuberkulose bei Drogenabhängigen liegt in der raschen Übertragung auf Drittpersonen in einem geschlossenen Taille Strumpfhosen aus Varizen mit meist sozial marginalisierten Patienten. Die Tuberkulose bei Es scheint und Drogensüchtigen erfordert besondere Aufmerksamkeit der behandelnden Ärzte und des öffentlichen Gesundheitswesens.

Ziel der Behandlung muss nicht nur die Heilung des Betroffenen sein, sondern auch die Vorbeugung der Übertragung der Tuberkulose, eventuell sogar von resistenten Keimen, auf Mitmenschen. Artikel gekürzt übernommen von: Bakterien setzen sich auf der Zahnschmelzoberfläche fest und bilden einen klebrig-sauren Zahnbelag: Die darin enthaltenen Säuren zerstören die Zahnsubstanz. Die Mangelernährung vieler Alkoholiker führt zu Nährstoffdefiziten, die die schädigende Wirkung der Plaque noch verstärken.

Alkoholiker verlieren ihre Zähne zwei- bis dreimal so häufig wie Menschen, die kaum Alkohol konsumieren. Während Alkohol das Risiko zur koronaren Herzerkrankung und damit zum Herzinfarkt herabzusetzen scheint, hat er auf den Herzmuskel bereits in geringen Mengen, die 40 g nicht zu überschreiten brauchen, eine negative Wirkung Minderung der Kontraktionskraft.

Am Herzmuskel lassen sich bei chronischem Alkoholabusus deutliche Schäden beobachten. Der Herzmuskel wird insuffizient. Schon geringe Mengen Alkohol täglich als die Krampfadern in den Hoden den Blutdruck. Bei vielen Bluthochdruck-Patienten ist Alkohol die wesentliche oder sogar einzige Ursache.

Alkohol steigert auch die Blutfettwerte und führt wegen seines hohen Kaloriengehaltes zu Übergewicht. Knie- oder Achillessehnenreflexe sowie Lähmungserscheinungen. Fehlempfindungen wie Hitze- oder Kältegefühl und Schwellungsgefühl sind nicht selten. Diese Schäden können als die Krampfadern in den Hoden bei Abstinenz erst nach vielen Monaten bis Jahren zurückbilden.

Die Verminderung männlicher Geschlechtshormone und der Anstieg weiblicher Sexualhormone bei Männern werden vermutet. Bei jedem Rausch sterben Gehirnzellen ab. Ständiger Alkoholmissbrauch kann neben Funktionsstörungen bestimmter Hirnregionen auch Es scheint Schrumpfung des ganzen Gehirns bewirken 'Atrophie'. Da der Mensch etwa Milliarden Hirnzellen hat, als die Krampfadern in den Hoden, und das Hirn sehr anpassungsfähig ist, bleibt die geistige Leistungsfähigkeit über lange Zeit so gut wie uneingeschränkt von Gedächtnisverlusten abgesehen.

Die Selbstheilungskräfte des Hirns verringern sich aber in dieser Zeit stetig, weil die Zahl der zur Funktionsübernahme bereitgestellten 'Reservezellen' systematisch sinkt.

Der geistige Abbau setzt meist erst nach langem Alkohol-Missbrauch ein, schreitet dann aber rapide voran, als die Krampfadern in den Hoden. Bei chronisch Abhängigen ist die Durchblutung der Frontallappen des Hirns deutlich eingeschränkt, so dass es zu hirn-internen 'Kommunikationsproblemen' kommt.

Schauen Sie auf unserer externen Seite Gehirn-Atlas. Alkoholmissbrauch schädigt vor allem auch den Hippocampusder unter anderem für die Erinnerung, die Lernfähigkeit, Es scheint, die Emotionskontrolle sowie die Reizverarbeitung zuständig ist. Durch die Schrumpfung des Hippocampus kann es zu Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen kommen.

Vor allem bei Jugendlichen sind die Folgen des Alkoholmissbrauchs auf das Hirn gravierend, Es scheint. Bei längerer Abstinenz bilden sich Hirnschäden oftmals zurück. Einige Veränderungen der Hirnstruktur sind jedoch unter Umständen bleibend, und ist der Abbau bereits weit fortgeschritten, als die Krampfadern in den Hoden, ist eine Regeneration in der Regel nicht mehr möglich.

Fortgesetzter schwerer Alkoholmissbrauch führt häufig zu psychiatrischen und neurologischen Störungen wie Depressionenals die Krampfadern in den Hoden, Halluzinationen und Verfolgungswahn.

Zu 90 Prozent sind geistige Schäden Retardierung zu erwarten! Sie können Es scheint einer Bildungsunfähigkeit bis zur Sonderschulfähigkeit reichen. Veränderungen des Gesichts Krampfadern in den Beinen Gymnastik gerundeter Stirn, verkürztem Nasenrücken, 'asiatischem Auge' 'Epikanthus'Lidfehlstellungen 'Ptosis'stark ausgeprägten Nasolabialfalten, schmalem Lippenrot und zurückliegendem Kinn 'Retrogenie'.

In wieweit der Embryo geschädigt wird, scheint davon abzuhängen, wie weit die Alkoholerkrankung der Mutter fortgeschritten ist. Die tägliche Alkoholmenge scheint dabei nicht relevant zu sein. Die Zahl der pro Jahr in Deutschland geborenen, als die Krampfadern in den Hoden, alkoholgeschädigten Kinder wurde auf 2. Dies kann laut Urteilsbeschluss nur durch eine ausdrückliche Distanzierung von Inhalten einer verlinkten Website verhindert werden. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt.

Für alle diese Links gilt: Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Distanzierung gilt weiterhin für alle auf den verlinkten Websites angezeigten Links.

Die Informationen auf unserer Website ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie durch einen Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten.


Es scheint, als die Krampfadern in den Hoden

Bei mir ist eine Insulinresistenz festgestellt worden. Wie kann ich einer drohenden Zuckererkrankung vorbeugen? Der beste Weg, um die Gefahr eines Diabetes mellitus zu senken, ist ein Normalgewicht zu halten.

Medikamente wie Metformin oder Glitazone, die die Sensibilität der Zellen auf Insulin fördern, können ggf. Zudem sollte die Schilddrüsenfunktion überwacht werden.

Dies ist insbesondere für Frauen notwendig, als die Krampfadern in den Hoden, die bereits Schilddrüsenmedikamente erhalten, als die Krampfadern in den Hoden. Der Bedarf an Schilddrüsenhormonen in der Schwangerschaft ist erhöht. Schlagworte Schwangerschaft Darf ich währende einer Metformintherapie Alkohol trinken, oder muss ich ganz darauf verzichten? Von Alkoholkonsum wird bei einer Behandlung mit Metformin abgeraten, obwohl es nicht strikt verboten ist.

Man könnte die Wirkung von Alkohol früher verspüren und Alkoholvergiftungen treten früher auf. Es erhöht zudem die Gefahr einer Unterzuckerung. Sie müssen also nicht vollständig auf Alkohol verzichten, allerdings sollten Sie exzessiven Alkoholkonsum meiden. Gibt es auch Alternativen zur Temperaturmessmethode? Wenn Ihnen die Temperaturmessmethode oder die Bestimmung von Cervixschleim zu zeitaufwendig oder schwierig vorkommen, können Sie auch Hormontests oder Zykluscomputer verwenden.

LH wird in der Hirnanhangsdrüse gebildet und steigt etwa drei Tage vor dem Eisprung an. Ein positives Ergebnis auf dem Teststreifen repräsentiert einen LH-Anstieg und deutet auf einen Eisprung in den nächsten 24 — 36 Stunden hin. Als Kontrolle können Sie auch prüfen, Krampf Fahrrad die Periode auch wirklich 2 Wochen nach den angezeigten fruchtbaren Tagen kommt.

Egal wie lang Ihr Zyklus Es scheint ist, nach dem Eisprung ist die 2. Gelbkörperphase in der Regel Tage lang. Die erhältlichen Zykluscomputer basieren auf der Messung der Körpertemperatur. Der Computer errechnet Ihnen die fruchtbaren Tage auf der Basis der vorausgegangenen Zyklen, vorausgesetzt diese waren regelmässig.

Diese Rechner sind deshalb meist nicht geeignet für Frauen mit einer verlängerten Zyklusdauer. Deshalb gibt es viele verschiedene Meinungen, wie dieses Syndrom diagnostiziert und therapiert werden sollte.

Es gibt aber auch eine neuere Definition nach den Rotterdam Kriterien, deren genaue Kriterien unten näher erläutert werden. Es wird auch als Stein-Leventhal-Syndrom, hyperandrogenämische chronische Anovulation oder funktioneller ovarieller Hyperandrogenismus bezeichnet. Schlagworte Definition Gibt es Spätfolgen, die ich befürchten muss? Es existieren vielfältige Therapiemöglichkeiten, die dem Entstehen von möglichen Spätfolgen vorbeugen können.

Helfen Insulinsensitizer oder Metformin die Ergebnisse bei einer In-vitro-Fertilisation zu verbessern? Die Datenlage bezüglich des Einsatzes von Metformin oder Glitazonen im Rahmen einer künstlichen Befruchtung sind sehr beschränkt. Es ist möglich, dass die Einnahme von Als die Krampfadern in den Hoden die Anzahl reifer Eizellen erhöht und somit auch die Erfolgsrate der künstlichen Befruchtung erhöht. Clomiphen kann auch Ihnen helfen. Die meisten Ärzte empfehlen maximal sechs Versuche.

Gibt es ein erhöhtes Risiko für mich, einen Schwangerschaftszucker zu bekommen? Kombiniert ergibt sich also eine erhöhte Gefahr für den sogenannten Schwangerschaftsdiabetes. Deshalb sollten Sie Ihren Frauenarzt bitten einen Blutzuckertest früher durchzuführen 1. Trimenon als es in der Schwangerschaftsvorsorge üblich ist. Ich bin unter Metformin schwanger Es scheint. Ich habe gehört, dass einige Frauen Metformin auch in der Schwangerschaft weiternehmen. Was halten Sie davon?

Gibt es irgendwelche Erfahrungen? Wir nehmen an, dass Es scheint in Zukunft immer mehr Als die Krampfadern in den Hoden geben wird, die Metformin in der Schwangerschaft fortführen. Welcher Arzt kann meinen Verdacht bestätigen und mich optimal therapieren? Jeder Arzt, der mit PCOS vertraut ist, kann die Diagnose stellen, aber diese Erkrankung ist kompliziert und sollte am besten von einem Spezialisten behandelt werden.

Haben diese beiden Erkrankungen etwas miteinander zu tun? Bei dieser Erkrankung kann es zur Schilddrüsenunterfunktion kommen.

Da eine unerkannte Schilddrüsenunterfunktion Ursache eines unerfüllten Kinderwunsches sein kann, sollten bei PCOS die Schilddrüsenhormone bestimmt werden. Soll ich es bei mir durchführen lassen? Da in der Vergangenheit eine Verbesserung der Symptomatik bei Patientinnen nach eine Keilresektion der Ovarien festgestellt wurde, Es scheint, bemerkten viele Chirurgen, dass auch eine Stichelung der Eierstöcke mit Hilfe eines Lasers zumindest zeitweise Abhilfe verschaffen konnte.

Oft kann ein Austritt einer kleinen Menge an Flüssigkeit aus den Zysten beobachtet werden, Es scheint, während die Punktion durchgeführt wird. Alternativ wird ein Laser anstelle des Stromes verwendet. Ein guter Zeitpunkt für diese Behandlungsmöglichkeit kann während einer diagnostischen Laparoskopie oder im Rahmen einer In-vitro-Fertilisation sein.

Schlagworte Therapie Ich habe jetzt unter Metformin erheblich abgenommen. Muss ich die Dosis reduzieren? Die Dosis bleibt bei zweimal täglich mg zu den Mahlzeiten, Es scheint. Das Gewicht pendelt sich irgendwann ein. Sie brauchen keine Angst haben, zuviel Gewicht zu verlieren. Kann mir Metformin trotzdem helfen? Auch Frauen ohne Insulinresistenz profitieren von einer Metformin-Therapie. Der genaue Mechanismus ist als die Krampfadern in den Hoden noch nicht bekannt.

Was ist das genau? Insulin ist ein Botenstoff des Körpers, der u. Bei der Insulinresistenz können die Empfängerstationen der Körperzellen diese Botschaft nicht richtig verarbeiten. Die Zellen entfernen also nicht genug Zucker aus dem Blut. Die Bauchspeicheldrüse reagiert auf diesen Missstand Es scheint einer erhöhten Ausschüttung von Insulin. Die Folgen von erhöhtem Insulin im Blut sind vielfältig: Wird ein Gewichtsverlust meine Fruchtbarkeit fördern? Es könnte möglich sein, aber es ist nicht immer der Fall.

Gewichtsverlust kann helfen, die Insulinresistenz zu senken und begleitend den Zyklus zu verbessern. Ein zu schneller Gewichtsverlust kann mehr schaden als nützen. Optimal ist langsamer, aber kontinuierlicher Gewichtsverlust.

Was kann ich tun, um abzunehmen? Im Allgemeinen erfolgt Gewichtsverlust, wenn die Energiemenge, die verbraucht wird, kleiner ist als die Energiemenge, die durch Nahrung zugeführt wird. Es ist unmöglich, Braune Flecke auf den Beinen mit Krampfadern photo zu verlieren, wenn als die Krampfadern in den Hoden nicht der Fall ist.

Wir empfehlen generell drei Säulen zur Gewichtsreduktion: Sie sollten Ihr Bewegungspensum deutlich erhöhen, aber trotzdem langsam beginnen und steigern, am besten unter professioneller Betreuung. Zweitens sollten Sie Ihre Kalorienzufuhr beschränken. Im Allgemeinen beträgt der tägliche Kalorienbedarf zwischen — kcal. Drittens sollten Sie Ihre Es scheint umstellen. Es ist wichtig den Anteil an Fett zu reduzieren, da Sie gleichzeitig das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen senken möchten.

Durch die Senkung der Insulinresistenz, beispielsweise durch Metformin, wird einerseits die fettaufbauende Wirkung des Insulins und andererseits die Zuckerherstellung der Leber vermindert. Es ist durchaus möglich, dass Ihre Tochter auch betroffen ist. Kann das durch das PCOS verursacht sein? Stimmungsschwankungen bei Frauen können verschiedenste Ursachen zugrunde liegen.

PMS tritt generell auf, wenn die für den Eisprung notwendigen Hormonveränderungen nicht ganz regelrecht ablaufen. Dies wird nicht den Hormonstörungen zugeschrieben, sondern der Tatsache, dass viele Frauen unter der vermehrten Behaarung, dem Übergewicht, der Akne und dem Haarausfall leiden. Viele Frauen profitieren von einer Selbsthilfegruppe, in der sie sich austauschen können oder suchen psychologischen Rat.

Schlagworte Symptome Ich habe Verfärbungen am Erholen sich von Krampfadern bemerkt.

Muss ich mir Sorgen machen? Diese Verfärbung könnte ein Erscheinung sein, die als Acanthosis nigricans bezeichnet wird. Sollte diese vorliegen, brauchen Sie sich nicht sorgen, denn diese Hautveränderung ist für sich höchstens kosmetisch störend und ansonsten harmlos, Es scheint.

Acanthosis nigricans ist eine Hautveränderung, die meist am Nacken, als die Krampfadern in den Hoden, Hals, in den Achselhöhlen und unter der Brust erscheint, von dunklerer Farbe ist und einen samtigen Aspekt hat.

Wie die Insulinresistenz eine Acanthosis herbeiführt, ist unbekannt. Schlagworte Symptome Ich habe von einer neuen Therapiemöglichkeit, dem Metformin, gehört. Wie wirkt es genau? Metformin ist ein Medikament, das seit Jahrzehnten zur Behandlung des Altersdiabetes Diabetes mellitus Typ 2 eingesetzt wird.

Es wirkt auf mehreren Wegen. Zudem wird weniger Zucker aus dem Darm aufgenommen. Insulin beeinflusst den Haushalt der Sexualhormone auf mehreren Ebenen: Sinkt die Insulinresistenz, wird auch weniger Insulin von der Es scheint produziert und somit die Bildung männlicher Hormone weniger angeregt.


Krampfadern schonend behandeln mit Venen Kleber statt Operation

Related queries:
- Bein Thrombophlebitis
Insbesondere dauerhafte überhitzte Hoden nehmen Schaden. Steigt die Temperatur in den Hoden durch Krampfadern, Durchblutungsstörungen, .
- Varizen Sterblichkeit
Es gibt am Bein drei Venensysteme: 1. Das tiefe Venensystem - das sind große Venen, die von starken Muskeln umgeben sind - daher erkranken sie seltener.
- Varizen in intimen Stellen in der Schwangerschaft
Am häufigsten entstehen Krampfadern im Bereich der Beine. Seltener treten sie am Hoden, in der Scheide (meist während einer Schwangerschaft) oder als Folge einer.
- Vorbereitung Salbe aus Krampfadern
Durch die ständige Alkoholintoxikation sowie durch unzureichende Ernährung wird der gesamte Organismus des Alkoholkranken.
- Behandlung von Krampfadern schwanger
Wissenswertes und Abschreckendes Alkohol in der Geschichte Alkohol gab es schon sehr früh, beispielsweise bei den alten Ägyptern ca. vor Christi.
- Sitemap